Kategorie-Archiv: Patisson

Patisson mit Hackfleisch

Patisson mit Hackfleisch
  • 2 Patisson-Kürbisse a etwa 500 g
  • 2 Fleischtomaten
  • 250 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 40 g Butter oder Margarine
  • 200 g Hackfleisch
  • 1 El. eingelegte grüne Pfefferkörner
  • 1 Röhrchen Kapern
  • 1 Tl. getrockneter Oregano
  • Cayennepfeffer
  • 4 El. Schlagsahne
Patisson- Sommerkürbis
Patisson "Peter Pam"

Patisson oder kleine Kürbisse etwa 20 Min. in Salzwasser kochen.
Deckel (Seite mit Stengelansatz) der Kürbisse abschneiden. Etwas inneres  Kürbisfleisch mit den Kernen herausnehmen.
Tomaten überbrühen, abziehen und würfeln. Zwiebeln / Knoblauch würfeln und in heißem Fett (20 g) glasig dünsten.
Hack und gewürfeltes Kürbisfleisch mit Kernen zugeben und braten, Tomatenwürfel bis auf zwei Esslöffel zufügen, mit grünem Pfeffer, abgetropften Kapern, Oregano und Salz würzen.
Kürbisse innen mit Cayennepfeffer und Salz würzen, mit dem restlichen n Fett ausstreichen und in eine ofenfeste Form setzen. Zuletzt die gewürzte  Hackmischung in die Kürbisse füllen und mit der  Tomaten-Sahnemischung abschließen.
Im Ofen bei 200 °C etwa 30 Min. backen.