Spaghettikürbis

Spaghetti-Kürbis "Pinnacle"

Es gibt verschiedene Sorten von  “Spaghettikürbissen” . Alle haben die Eigenschaft, dass im Innern der Frucht spaghettiförmliche Fasern sich befinden. Bei einigen werden diese erst deutlcih, wnen man die Frucht kocht. Dann zerfällt das Fruchtfleisch förmlich in “Spaghetti”.
Diese gekochten Fäden lassen sich heraustrennen und auf verschiedene Art servieren. Selbstverständlich kann man das feste Fleisch auch essen, denn der Spaghettikürbis zerfällt nicht völlig zu “Spaghetti”.

Spaghettikürbis gekocht: Hier geringer Anteil an "spaghettiähnlichen" Fasern.

Hinterlasse eine Antwort