Kategorie-Archiv: Kürbis-Salat

Zucchini- Artischocken – Salat

Zucchini- Artischocken – Salat Salat
  • 4 Artischocken
  • 1/2 ausgepresste Zitrone
  • 250 g gewürfelte Zucchini
  • 200 g Champignons
  • 1 zerdrückte Knoblauchzehe
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 2 EL Olivenöl
    2-3 EL schwarze, gehackte Oliven
  • 3 gehackte, eingelegte Tomaten
  • Kräutersalz

Zubereitung

Artischocken ca. 30 Min. mit Wasser und Zitronensaft kochen. Gewürfelte Zucchini und Champignos, Oliven, Tomaten mit Kräutern mischen. Olivenöl mit BalsamicoEssig und Gewürzen verrühren und unter den Salat heben.
Die Artischockenherzen grob würfeln und zum Salat geben.

Zucchini- Zitronen – Salat

Zucchini- Zitronen – Salat Salat
  • 500 g in dünne Scheiben geschnittene Zucchini
  • 1 rote Paprika
  • 1 kleine Zwiebel, in dünne Ringe geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1 große enthäutetet und fein gewürfelte Tomate
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Zitrone, in hauchdünne Scheibchen geschnitten
  • 1/2 TL Oregano
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • Salz und Pfeffer
  • 3 EL Butter oder Margarine

Zubereitung

Zucchini und  Paprika  in dünne Scheiben schneiden. Zuerst die Zucchini, dann die Paprika und zuletzt die Zwiebelringe mit Knoblauch kurz weichdünsten und anschließend in eine Schüssel tun. Gewürfelte Tomate mit Oregano in der Pfanne wenden und zu dem Gemüse geben.
Die Mischung mit Petersilie, Zitronenscheiben und Balsamico-Essig vermischen und ca. 60 Min. ziehen lassen. Der Salat kann mit Salz und Pfeffer nachgewürzt werden.

Kürbis-Rohkost mit Ingwer

Kürbis-Rohkost mit Ingwer Salat
  • 750 g Kürbis
  • 250 g Äpfel
  • 50 g Walnüsse
  • 100 g Weintrauben
  • 1 Eigelb
  • 6 El. Olivenöl
  • 1/2 Zitrone; Saft
  • 100 g Naturjoghurt
  • 1 Tl. Kräuter-Meersalz
  • 1/2 Tl. Chinagewürz
  • 1/4 Tl. Ingwerpulver
  • 2 Spur Edelhefe
  • Salatblätter

Zubereitung
Salatsauce:
Eigelb cremig rühren und Olivenöl unterrühren. Zitronensaft, Joghurt zufügen und würzen.
Kürbis und  Äpfel schälen, raspeln und mit der Salatsauce mischen.
Die Walnüsse teilen und einige Weintrauben mit dem Saklt mischen.
Einige Zutaten wie Walnuss, Weintrauben, Salatblätter  zur Dekoration zurückbehalten.

Exotischer Kartoffelsalat

Exotischer Kartoffelsalat Salat
  • 750 g Pellkartoffeln
  • 400 g Kürbis (1 Glas eingel. Kürbis)
  • 200 g Staudensellerie
  • 100 g Rosinen
  • 200 g Putenbrustaufschnitt
  • 500 g Vollmilchjoghurt
  • 2 El. Mangochutney
  • 1-2 El. Curry
  • Salz / Pfeffer / Zucker
  • Petersilie

Pellkartoffeln abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Eingelegten Kürbis abtropfen lassen.
Staudensellerie putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Mit Rosinen und in Streifen geschnittenem Putenbrustaufschnitt mischen.
Zur Marinade:
Vollmilchjoghurt, Mangochutney, Curry, Salz, Pfeffer, Zucker und Petersilie verrühren, über den Salat geben, mischen und ca. 30 Min. durchziehen lassen

Kürbissalat mit Apfel und Birne

Kürbissalat mit Apfel und Birne Salat

Zutaten

  • 1000 g Kürbis
  • 320 g saure Äpfel
  • 160 g harte Birnen
  • 1 Bd. Schnittlauch
Für die Marinade

  • 3 El. Joghurt
  • 0.5 Tl. Senf
  • 1 Zitrone, den Saft
  • 2 El. Öl
  • weißer Pfeffer
  • Selleriesalz
  • gemahlener Ingwer
  • Zucker /Salz

Zubereitung

Kürbis unter kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und schälen. Kernloses Fruchtfleisch auf einer Gemüsereibe in eine Schüssel raffeln.
Äpfel und Birne auch schälen, vierteln, entkernen und raffeln. Zum Kürbis geben.
Schnittlauch unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, fein schneiden und zum Salat geben.

Joghurt, Senf, Zitronensaft und (Kürbis-) Öl in einer kleinen Schüssel verrühren und würzen.
Marinade über den Salat gießen und gut vermischen.
Zugedeckt 15 Min. im Kühlschrank durchziehen lassen.